IMG 1008 Tisch Bonbons
04.08.2011

Dekorentscheider im Austausch

Köln, 25. Mai 2011 – Bausch Decor | BauschLinnemann traf sich mit erfahrenen Dekorentscheidern zum Gedankenaustausch im Rahmen einer inspirierenden Abendveranstaltung im Kölner Dorint Hotel. 
Rund 40 geladene internationale Kunden und Gäste nutzten die Gelegenheit, sich über den Tellerrand der Möbelindustrie hinweg mit dem Thema Gestaltung auseinanderzusetzen.

Als Gastredner zog Dietrich Lohmann, Architekt und Mitbegründer des renommierten Architektenbüros LOST in Basel, die Zuhörer in seinen Bann. Sein kurzweiliger, fast zweistündiger Vortrag "Raumlabor Wohnung" zeigte die Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten in allen Lebensbereichen auf sowie den Wunsch nach elementarer Homogenität und Nachhaltigkeit.

In den lebhaften Diskussionen beim anschließenden Dinner wurde deutlich:
Diese hohen Ansprüche sind Herausforderung und Chance zugleich für jeden Designer.
Ein reger Austausch über Trendthemen und branchenübergreifende Perspektiven unterstützt die eigene Entscheidungsfindung und Kreation. Durch ansprechendes und abgestimmtes Produkt- und Gebrauchsdesign kann auch in der Möbelbranche und im Innenausbau Zeitgeist gestaltet werden. „Wir müssen nur wollen!“

Bausch Decor | BauschLinnemann wird diesen Austausch weiter vorantreiben.
Die neuesten Dekor- und Branchentrends werden interessierten Design-Entscheidern im exklusiven DecorScout von Bausch Decor | BauschLinnemann zur Verfügung gestellt. Im Frühjahr 2012 ist die nächste gemeinsame Veranstaltung geplant.

 


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Petra Müller
BauschLinnemann GmbH
Robert-Linnemann-Straße 21-27
48336 Sassenberg
Deutschland

Tel.:+ 49 2583 29-245
Fax: + 49 2583 29-530

E-Mail: petra.mueller@bauschlinnemann.de


Architekt Dietrich Lohmann begeisterte die Dekorentscheider mit seinem Vortrag „Raumlabor Wohnung“.

Geschäftsführer Bausch Decor | BauschLinnemann, Dieter Baumanns, moderierte das erste Treffen der Dekorentscheider.


© BauschLinnemann GmbH |